Für unseren Verein starteten am Samstag, den 24. Juni 2017 3 Mannschaften und 20 Turnerinnen bei den Gau-Mannschaftsmeisterschaften in Dillenburg.

Diese Wettkämpfe sind in zwei Kategorien geteilt, die Qualifikationswettkämpfe und die Rahmenwettkämpfe. Die Ausschreibung der Qualifikationswettkämpfe ist im Schwierigkeitsgrad der Leistungsstufen an die weiterführenden Meisterschaften angepasst. Hier qualifizieren sich die jeweils erst- und zweitplatzierten Mannschaften für die im Herbst stattfindenden Bezirksmeisterschaften.

Die Ausschreibung der Rahmenwettkämpfe ermöglicht den Turnerinnen auch eine niedrigere Leistungsstufe zu zeigen. Sieger der Rahmenwettkämpfe können sich aber nicht für weiterführende Wettkämpfe qualifizieren.

In der Altersklasse 2004 und jünger starteten insgesamt 6 Mannschaften aus 5 Vereinen, 3 Teams im Qualifikationswettkampf und 3 weitere Teams in den Rahmenwettkämpfen.

Unsere Mannschaft dieser Altersklasse wählte den Rahmenwettkampf der Leistungsstufen P4 bis P6 und siegte vor den Vereinen aus Oberndorf und Waldgirmes mit 160,60 erturnten Punkten.

Anna Geller, Merle Discher, Julina Fogus, Helin Dede und Lea Weimer konnten mit ihrer leider verletzten Teamkollegin Nele Petry stolz die Goldmedaille in Empfang nehmen.

Im Wettkampf der Altersklasse 2006 und jünger waren 11 Mannschaften aus 7 Vereinen vertreten. Drei Mannschaften im Qualifikationswettkampf, 8 weitere Teams in den Rahmenwettkämpfen.

Unsere Mädchen turnten im Rahmenwettkampf der Leistungsklassen P4 – P5 und mussten sich nur der ersten Mannschaft aus Hermannstein geschlagen geben. In der Endabrechnung belegten sie mit 159,85 Punkten einen tollen 2. Platz (Raya Güllü, Vanessa Jasinski, Evelyn März, Jolina Vogel, Alina Breining, Daria Tschistjakow, Berfin Gümüstas, Fiona Keiner).

Unsere jüngsten Turnerinnen (Salma Antar, Lea Joline Feringer, Marlene Stahl und Liz Ulbricht) erturnten sich Rang 5 unter den 7 gestarteten Vereinen. Ganz besonders aufregend war dieser Wettkampf für Marlene und Liz, die zum ersten Mal für die Mannschaft an den Start gingen und ihre Aufgabe prima gemeistert haben.

Im jahrgangsoffenen Qualifikation-Wettkampf der Leistungsklasse P6 – P9, waren 3 Mannschaften am Start. Unsere Turnerinnen (Mareike Haller, Lea Benning und Hanna Bremer) unterstützten den TV Hermannstein in einer Art Startgemeinschaft und qualifizierten sich mit Platz 2 für die Bezirksmeisterschaften.

2017 06 Gau Turnmeisterschaften 1

von links nach rechts, von oben nach unten: Anna Geller, Julina Fogus, Helin Dede, Merle Discher, Nele Petry, Lea Weimer

 

2017 06 Gau Turnmeisterschaften 2

Siegerehrung im Wettkampf P4-P6 der Jahrgänge 2004 und jünger

 

2017 06 Gau Turnmeisterschaften 3

Gruppen der Jahrgänge 2006 bis 2010

 

2017 06 Gau Turnmeisterschaften 4

Startgemeinschaft TV Aßlar und TV Hermannstein

Die nächsten Termine - Turnen

Keine Termine

Turnen Newsflash

Aufgrund der aktuell sehr hohen Corona-Infektionszahlen im Lahn-Dill-Kreis, haben wir uns entschlossen den Start des allgemeinen Turnens für alle Schulkinder noch einmal zu verschieben. Sobald sich die Lage verbessert geben wir an dieser Stelle den Termin und die neuen Teilnahmebedingungen bekannt. Bitte informiert euch weiterhin auf unserer Website, bleibt gesund, wir freuen uns auf Euch! Eurer TurnTeam

Zufallsbilder Turnen

Anerkannter Stützpunktverein

Der TV Aßlar ist Anerkannter Stützpunktverein
2014 & 2013 & 2012 &
2011 & 2010 & 2009

Sportzentrum Aßlar mit Laguna Aßlar

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.