Der TV 1908 Aßlar hat erfolgreich beim Förderwettbewerb „Lebensretter“ der Volksbank Mittelhessen teilgenommen. Bei diesem Wettbewerb hat die Volksbank Defibrillatoren im Gesamtwert von 100.000 Euro an siebzig regionale Vereine und Initiativen verlost. Vergangene Woche konnte der Vorstand das moderne Gerät im ServiceZentrum der Bank in Empfang nehmen. Ein Team vom Deutschen Roten Kreuz hat alle anwesenden Vereinsvertreter an den Defibrillatoren geschult.

Ein Herzstillstand kann Jeden treffen. Dann ist schnelles Handeln gefragt. Mit dem Defibrillator haben wir nun auch die notwendige technische Ausstattung in unserem Vereinsheim und können im Notfall schnell helfen.

Das Gerät wird bei uns im Vereinsheim in der Europastraße Aßlar installiert und ist hier allen Aktiven und Besuchern zugänglich. Automatisierte externe Defibrillatoren (AED) können auch von Laien bedient werden.

In der ErstHelden-App der der CRS medical GmbH werden alle öffentlich verfügbaren AEDs erfasst, sodass im Notfall schnell angezeigt werden kann, wo das nächste Gerät hängt. Ebenso bietet die App Infos zu Handlungen im Notfall. Die App gibt es unter:

https://t1p.de/ErstHeldenAndroid1 bzw. https://t1p.de/ErstHeldenApple1

 

2021 08 Defibrilator 1

 

2021 08 Defibrilator 2

Die nächsten Termine

So
7
Nov 21

Tag der Begegnung

Sa
4
Dez 21
- Sonntag, 05. Dezember 2021
Weihnachtsmarkt 2021
Backhausplatz Aßlar

Zufallsbilder

Es sind keine Bilder in der Galerie vorhanden, die angezeigt werden können.
6
Abteilungen
1307
Mitglieder (Stand 01.01.2021)
113
Jahre TVA
53
Angebote/Kurse

Anerkannter Stützpunktverein

Der TV Aßlar ist Anerkannter Stützpunktverein
2014 & 2013 & 2012 &
2011 & 2010 & 2009

Sportzentrum Aßlar mit Laguna Aßlar

Hinweis zur Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.